Drochtersen

Webseite Drochtersen

Sie sind hier: Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Seite 2 von 6

05.09.2019

Bürger & Politik

Radwegerneuerung auf der L 111 zwischen Drochtersen und Bützfleth

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade lässt den Radweg an der Landesstraße 111 zwischen Drochtersen und Bützfleth erneuern.

04.09.2019

Bürger & Politik

Landrat Roesberg fordert vom Land Niedersachsen „höchste Priorität beim Küstenschutz“

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Nach der „2. Konferenz Küstenschutz an der Unterelbe“ hat Landrat Roesberg vom Land gefordert, der Sicherheit der Menschen vor Sturmfluten endlich finanziell und personell „höchste Priorität“ einzuräumen. Auch wenn die Landesschutzdeiche an der Unterelbe zurzeit noch sicher sind, seien die bei der Konferenz vorgestellten Fakten alarmierend, so Roesberg: Die Fachleute gehen von erforderlichen Deicherhöhungen von bis zu 1,70 Meter, einem Realisierungszeitraum von rund 35 Jahren und geschätzten Kosten von 440 Millionen Euro für die Hauptdeiche allein in den Landkreisen Cuxhaven und Stade aus.

11.07.2019

Bürger & Politik

Straßensperrung im Bereich der Straße "Draackenstieg"

Gemeindewappen

zur Durchführung von Sanierungsarbeiten von der Einmündung Bauernreihe bis zum Abzweig "Hüller Sietwende"

29.05.2019

Familie & Soziales

Waldkindergarten ab dem 01.06.2019 in Betrieb

Gemeindewappen

Seit dem 01.06.2019, bietet die Gemeinde Drochtersen die Betreuung von Kindern im Alter ab 3 Jahren bis zur Einschulung in einem "Waldkindergarten" an.

29.05.2019

Bürger & Politik

(Vorläufiges) Wahlergebnis zur Europwahl vom 26.05.2019 in der Gemeinde Drochtersen

Wahlkreuz allgemein

Unter folgendem Link erhalten Sie das (vorläufige) Ergebnis der Europawahl vom 26. Mai 2019 innerhalb der Gemeinde Drochtersen.

29.04.2019

Bürger & Politik

Leitfaden für den Abbau von Barrieren in der Region Kehdinger-Oste

ELER

Die LEADER-Region Kehdingen-Oste möchte mehr für den Abbau von Barrieren tun, damit alltägliche Ziele für alle Menschen gut erreichbar und nutzbar sind.

22.03.2019

Bürger & Politik

Bundesverdienstorden für Werner Beckermann: 60 Jahre im Schützenwesen des Landkreises aktiv

Gemeindewappen

Werner Beckermann ist für sein jahrzehntelanges Engagement im Schützenwesen und für das Gemeinwohl mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Landrat Michael Roesberg steckte dem Asseler Urgestein am Montag (18. März) im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Orden als eine der höchsten Anerkennungen an, die die Bundesrepublik Deutschland für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.

06.03.2019

Familie & Soziales

Die Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade e. V. sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen!

Logo Wellcome

Sie sind eine patente Frau, die gerne Babys und Kleinkinder betreuen würde?
Möchten Sie 1 - 2 x pro Woche Zeit verschenken?
Sie können vorgeben, welche Zeit für Sie günstig ist.

27.02.2019

Familie & Soziales

Familienfreundlichkeit im Landkreis Stade auf 144 Seiten - Familienratgeber aktualisiert

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Der aktualisierte Familienratgeber für den Landkreis Stade ist ab sofort als Broschüre und im Internet verfügbar. Der Ratgeber informiert auf 144 Seiten über alle Hilfs- und Unterstützungsangebote für Familien. Landrat Michael Roesberg: „Für den Landkreis Stade hat die Familienfreundlichkeit eine sehr hohe Priorität. Das unterstreicht auch der praxisgerechte Wegweiser zu Einrichtungen, Organisationen und Institutionen, die Angebote für Familien vorhalten.“

11.02.2019

Bürger & Politik

Abfallberatung appelliert: Bellos Hinterlassenschaften richtig entsorgen

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Die Abfallberatung des Landkreises Stade appelliert an Hundebesitzer, konsequent die Hinterlassenschaften ihrer Hunde mit dafür vorgesehene Beutel aufzunehmen und im Mülleimer zu entsorgen.

11.02.2019

Familie & Soziales

Landrat Roesberg: Hilfe für Helfer – keine Toleranz gegenüber Gewalttätern!

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Nach den jüngsten aggressiven Handgreiflichkeiten und Bedrohungen gegenüber Rettungskräften und Polizeibeamten auch im Landkreis Stade hat Landrat Michael Roesberg Alarm geschlagen: „Wir wollen Hilfe für die Helfer besser organisieren und keine Toleranz gegenüber Gewalttätern zulassen“, so Roesberg. Auf Initiative des Stader Landrats haben sich am Dienstag, 05.02.2019, im Kreishaus Führungskräfte von betroffenen Hilfsorganisationen, Feuerwehr, Polizei, Kommunen und Staatsanwaltschaft getroffen.

11.02.2019

Bauen & Wirtschaft

Umstellung der Straßenbeleuchtung mithilfe von Bundesmitteln auf klimafreundlichere LED Technik

Logo - Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit - Nationale klimaschutz Initiative© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Die Gemeinde Drochtersen saniert aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative die weitere Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED Technik. Die Maßnahme wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit über den Projektträger Jülich des Forschungszentrums Jülich gefördert. Im Zuge dieser Maßnahme werden ca. 200 weitere Straßenlampen auf neueste LED Technik umgestellt.

30.01.2019

Bauen & Wirtschaft

Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Grefenstraße

Pressemitteilung der Gemeinde Drochtersen zu den beginnenden Erschließungsarbeiten und Regelungen zum Baustellenverkehr.

29.11.2018

Bürger & Politik

Gartenabfälle in freier Landschaft schaden Natur und Grundwasser - Kompostierung der richtige Weg

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Rasen- und Heckenschnitt, Laub und andere Pflanzenreste: Im Landkreis Stade werden vermehrt immer noch Gartenabfälle in Wald und Flur oder im nächsten Straßengraben abgekippt, obwohl es ausreichend Entsorgungsmöglichkeiten gibt.

22.11.2018

Bürger & Politik

Kreis-Straßenmeistereien in Bliedersdorf und Drochtersen sind für die kalte Zeit gut gerüstet

Landkreis-Stade-Wappen-klein

Damit Tausende von Pendlern, Fahrschülern und alle anderen Straßennutzer auch in der eisigen Jahreszeit sicher ans Ziel kommen, ist der Winterdienst des Landkreises Stade bestens gerüstet. Kreisbaurätin Madeleine Pönitz: „13 mit Hightech ausgerüstete Fahrzeuge und 1500 Tonnen Feuchtsalz stehen in unseren Straßenmeistereien für die Kreisstraßen und Radwege bereit.“

  • Seite 2 von 6
« zurück

Infobereich

Wetter

Sonne
2 °CNiederschlag0 MM Wind Ostwind
15 KM/H

Dies ist ein Platzhalter für den Wetterblock

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen