Bürgerbroschüre
Bürgerservice
 
 Aktion Ferienspaß
 
 Veranstaltungen Blütenfest 2014 in Dornbusch
 
 Flohmärkte auf Krautsand
 
Einrichtungen
Links
Ortskernsanierung
Politik
Rathaus
Tourismus
Veranstaltungen
 
 Aktion Ferienspaß
 
 Veranstaltungen Blütenfest 2014 in Dornbusch
 
 Flohmärkte auf Krautsand
 
Vereine
Wirtschaft
 
www.drochtersen.de/bluetenfest


Veranstaltungen

Die Gemeinde Drochtersen übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Einträge sowie für die Durchführung der eingetragenen Veranstaltungen im Veranstaltungskalender auf der Internetseite www.drochtersen.de.

Sie haben Kenntnis über eine Veranstaltung, die noch nicht in unserem Veranstaltungskalender eingetragen ist? Dann können Sie uns die Veranstaltung hier melden.
 
November 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
<<
Monat
>>
<<
Jahr
>>

Donnerstag, 01.01.1970 - Samstag, 15.11.2014 ab 15 Uhr
Kleine Turnhalle Drochtersen

De Inseloners
Wer nich bedrüggt, de ward bedrogen!

De Inseloners
 
Donnerstag, 06.11.2014 ab 15:00
Elbmarschenschule Drochtersen

Blutspende beim DRK-OV Drochtersen
Am Donnerstag, dem 6.11.2014 findet von 15 - 20 Uhr in der Elbmarschenschule Drochtersen die 4. Blutspende 2014 statt. Alle Erstspender erhalten einen Gutschein. Auf die Kinder freut sich Ulrike Hoja, denn sie ist für die Betreuung des Nachwuches zuständig.. Auch das leibliche Wohl kommt beim kalt-warmen Büffet wieder nicht zu kurz, damit sich die Abgabe des "roten Saftes" auch lohnt.

 
Freitag, 07.11.2014 ab 20 Uhr
Art- Cafe -Krautsand

Theater
Die Inseloner

 
Samstag, 08.11.2014 ab 09:00
Kehdinger Bürgerhaus

1. Hilfe am Kind
Bei diesem Kursus lernen Eltern oder Großeltern, was bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten als Sofortmaßnahme zu tun ist.

 
Samstag, 08.11.2014 ab 20 Uhr
Art- Cafe -Krautsand

Konzert
Stefan van de Sandes Lieder sind reflektierende, akustische Songs über das Leben, die Liebe, Trauer und die Natur. Er wurde als Visionär beschrieben. "Der Mann mit der samtenen Stimme" Der weltreisende Sänger und Komponist Stefan van de Sande wurde 1959 in Holland geboren. Er wuchs in einer Familie mit zwei Geschwistern auf und verbrachte eine glückliche Kindheit an der Küste. 1972 kam der Tag, der sein Leben verändern sollte: Sein Bruder hatte ihn mit ins Kino genommen, wo der Apple-Doku-Film über das "Konzert für Bangladesch" gezeigt wurde. Stefan war so beeindruckt von dem gemeinsamen Auftritt von Bob Dylan und George Harrison, dass seine Liebe zur Musik und zum Schreiben von Liedern geboren war. Er lieh sich die Gitarre seiner Schwester, ein kleines Heft mit Akkorden und brachte sich selbst im Alter von 13 Jahren Bob Dylans "Blowing in the wind" bei. Später konnte er der normalen Arbeitswelt wenig abgewinnen, denn Musik war immer seine erste Liebe. So entschied er sich seine Gitarre wieder in die Hände zu nehmen, schrieb eigene Lieder und beschloss kurz vor seinem 50. Geburtstag eine CD aufzunehmen. Es war eine Frau aus Schottland, die ihn dazu inspiriert hatte: "Deine Aufgabe hier auf der Erde ist es deine Lieder mit anderen Menschen zu teilen." Stefan van de Sandes Lieder sind reflektierende, akustische Songs über das Leben, die Liebe, Trauer und die Natur. Er wurde als Visionär beschrieben, der Hoffnung wiederherstellen kann. Nicht selten geschieht ein Austausch von Energie und Emotionen während seiner Konzerte. Seine Stimme ist warm und seine Musik weich. In Österreich wird Stefan als "der Mann mit der samtenen Stimme" bezeichnet. Beginn 20 Uhr Eintritt 10,- €

 
Sonntag, 09.11.2014 - Sonntag, 09.11.2014 ab 15 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Assel

De Inseloners
Wer nich bedrüggt, de ward bedrogen!

 
Freitag, 14.11.2014 - Freitag, 14.11.2014 ab 20 Uhr
Kleine Turnhalle Drochtersen

De Inseloners
Wer nich bedrüggt, de ward bedrogen!

 
Samstag, 15.11.2014 - Samstag, 15.11.2014 ab 15 Uhr
Kleine Turnhalle Drochtersen

De Inseloners
Wer nich bedrüggt, de ward bedrogen!

De Inseloners
 
Sonntag, 16.11.2014 - Sonntag, 16.11.2014 ab 15 Uhr
Kleine Turnhalle Drochtersen

De Inseloners
Wer nich bedrüggt, de ward bedrogen!

De Inseloners
 
Freitag, 21.11.2014 ab 09:00
Kehdinger Bürgerhaus

Drochterser Landmarkt
Adventsmarkt der Drochterser Landmarktgruppe

 
Samstag, 22.11.2014 ab 09:00
Kehdinger Bürgerhaus

Drochterser Landmarkt
Adventsmarkt der Drochterser Landmarktgruppe

 
Donnerstag, 27.11.2014 ab 16:00 Uhr

DRK-Blutspende

 
Donnerstag, 27.11.2014 ab 16.00
Dorfgemeinschaftshaus Assel

Blutspende

 
Samstag, 29.11.2014 - Sonntag, 30.11.2014 ab --:-- Uhr
Dreifach- und Mehrzweckhalle Drochtersen

Kunstmarkt Drochtersen
Kunstmarkt in Drochtersen am 1. Advent-Wochenende.

 
Samstag, 29.11.2014 ab 22.00 Uhr

X-MAS Party mit Mia Julia
Peters`Gasthaus Ritschermoor, 21706 Drochtersen Tel. 04148-213 www.petersgasthaus.de In Zusammenarbeit mit ChaosTeam Veranstaltungen Sascha Loudovici Fasanenweg 45, 21706 Drochtersen Tel. 04143-6245 oder Mobil 0171-6939156 eMail. Sloudovici@aol.com www.chaosteam-events.de Sehr geehrte Damen und Herren, mit der Bitte um Veröffentlichung sende ich Ihnen folgenden Text: MIA JULIA LIVE IM RITSCHERMOOR Am Samstag, den 29. Novemeber ist Mia Julia bei der X-MAS Party ive im Ritschermoor zu sehen ! Mia Julia begeisterte bei PROMI BIG BROTHER das Publikum durch ihre fröhliche , liebenswerte und witzige Art. Die Medien sind sich einig, Mia war definitiv eine der schillerndsten und polarisierendsten Persönlichkeiten im wohl bekanntesten TV Knast Deutschlands. Von Pornsternchen zum Partysternchen war es ein kurzer Weg ! Kurz nach Ihrem ersten Dreh besuchte Mia das erste mal die Venus. Trotz ihrem geringen bis gar keinem Bekanntheitsgrad brachte sie gleich ein eigenes TV Team mit. Das Format „Frau TV“ des WDR begleitet Mia alle 4 Tage. Von da an folgten Presseberichte auf Bild.de und die ersten TV Produktionsfirmen kündigten ihr Interesse an. Mia hatte von Anfang an eine Mission, sie wollte die stilvolle Erotik in die „normale Gesellschaft“ integrieren. Auch wollte sie für eine starke, freie und sexuell emanzipierte Frau stehen und das auch vermitteln. Nach 2 Jahren als Mia Magma im Erotikbusiness und ca. 9 Filmen sowie diversen Drehs für RTL, explosiv, Sat1, ZDF etc. wurde sie von Ihren Fans zum RTL Nacktrodeln gewählt. Sie gewann den Weltmeistertitel und begeisterte die Massen mit ihrer witzigen Art. Kurz darauf konnte Mia ihren größten Erfolg vermelden und sie bekam die Zusage das sie das Cover Girl der FHM wird (05/12).Bis dahin brachte die FHM noch nie ein Modell aus der Erotik bzw. Pornoszene aufs Cover. Das war der Beweis dass man Erotik bzw. Porno auch anders machen kann. Es folgten weitere TV Auftritte. Kurz darauf buchte der Mega Park auf Mallorca Mia für das große Opening! Von da an packte sie das Mallorca Party Fieber. Von da an ging alles ziemlich schnell. Ihr Entdecker und Förderer "Ikke Hüftgold" bat Mia ins Tonstudio um einen Probesong mit ihr aufzunehmen. Mia begeisterte die Produzenten mit ihrer frech, rotzigen Stimme. Kurz darauf hatte sie im legendären Oberbayern ihren ersten Gesangsauftritt mit Animationsprogramm. Begleitet wurde ihr erster Auftritt von Sat1 und lokalen Medien. Sie begeisterte von Anfang an die Massen und brachte das Publikum zur Eskalation. Die Veranstalter buchten Mia zweimal pro Woche für die gesamte Saison im Bierkönig und Oberbayern. Der Grundstein für eine neue Karriere war gelegt. Mittlerweile ist Mia mit ihrer Show und Unterhaltungsprogramm nicht nur auf Mallorca eine feste Größe sondern darf auch in Deutschland/Österreich/Schweiz auf den angesagtesten Partyevents nicht fehlen. Mias Zukunftspläne: Mia wollte von Anfang an mehr. Der Einstieg in die Musik und die zunehmende Begeisterung der Presse für Mia waren für uns Grund mit der Pornographie abzuschließen. Der Erotik wird Mia aber so schnell nicht den Rücken kehren. Mia liebt das Spiel der etwas anderen Unterhaltungskünstlerin bei dem es zusätzlich zu den Ohren noch was fürs Auge gibt, natürlich nur wenn gefragt. Anstehende TV Produktionen und weitere Singleveröffentlichungen werden Mia zu einer der gefragtesten weiblichen Künstlerinnen der nächsten Jahre machen. Mit Big Brother auf Sat 1 konnte Sie sich im Sommer 2014 von einer ganz anderen Seite zeigen ! Der Einlass für die Veranstaltung beginnt um 22 Uhr ! Für weiteres Partyfeeling am Abend sorgen DJ Jürgen Brosda!

 
Sonntag, 30.11.2014 ab 14:00 bis 17:00 Uhr
Museum-Heimatstube-Assel

Sonderausstellung Engel
Sonderausstellung Engel
Chortreffen der Engel Sonderausstellung

 

Wegweiser
 Home  Impressum
 Kontakt  Sitemap

Wi verstoht platt!

Internetstadtplan Gemeinde Drochtersen