Start
  Blütenfest
  Oldtimertreffen
  Anfahrt
  Impressum


Kehdingen

Informationen rund um das Blütenfest

Seit 2004 findet jedes Jahr Anfang April das Blütenfest in Drochtersen statt. Die Organisatoren Hans-Wilhelm Bösch und Dirk Ludewig freuen sich über das große Interesse an diesem Fest. Jedes Jahr strömen 6.000 bis 8.000 Besucher aus Nah und Fern heran, um die vielen Krokusse zu bewundern, sowie an den zahlreichen Veranstaltungen teilzunehmen.

Ganz Drochtersen blüht auf! Mittlerweile wurden mehr als 250.000 Krokusse in der Gemeinde gepflanzt.

Das „Blütenfest“ hat sich zu einem Fest für die ganze Familie entwickelt. In Drochtersen herrscht vor und in der Kulturscheune reges Treiben.

Musikgruppen, Vereine und Verbände warten mit einem abwechslungsreichen Programm auf die Besucher des Blütenfestes.

Am 11. und 12. April 2015 steht die Gemeinde Drochtersen wieder ganz im Zeichen der Krokusse, denn das 12. Blütenfest wird gefeiert.

 

An diesem Wochenende bieten die Verantwortlichen den Besuchern ein pralles

Programm mit Oldtimer-Treffen, Budenmeile, Show und Kultur.

Das Blütenfest konzentriert sich nicht nur auf den Ortsteil Drochtersen. Auch in den Ortsteilen  Dornbusch und Hüll warten Vereine und Gruppen mit attraktiven Angeboten auf.
Die Krönung der neuen Blütenkönigin in der Dornbuscher Festhalle am Samstag wird einer der Höhepunkte sein.


Ein weiteres Highlight ist das Treffen der Oldtimer- und Treckerfreunde am Sonntag, 12. April  ab 10 Uhr auf dem Penny-Parkplatz. Die Organisatoren rechnen mit mehr als 150 Oldtimern.

 

Am Sonntag treten in der Kulturscheune und im Außenbereich weitere Musikgruppen auf.

 

 

 

Das Blütenfest in Drochtersen - Ein Fest für die ganze Familie